Geomatik-Frühlings-Kolloquium: VA4Energy – Visual Analytics für die Erkundung von Energieverlusten an Gebäuden

Traditionelle Methoden zur energetischen Bewertung von Häusern mittels terrestrischer Wärmebildkamera sind aufwendig und zeitintensiv. Droh-nenbasierte Thermalaufnahmen sind eine Möglichkeit, Hausdächer in grösseren Siedlungsgebieten komfortabel und in kürzerer Zeit zu beurteilen. Diese können traditionelle Ansätze ergänzen oder in Kombination mit thermalem Mobile Mapping zukünftig ganz ablösen. Das Augenmerk dieser Masterpräsentation richtet sich auf die visuelle Analyse solcher drohnengestützter Thermalbilder. Mittels Visual Analytics werden Erkenntnisse zu Tage gebracht, welche aufgrund der immensen Datenflut womöglich verborgen geblieben wären. Zusätzlich wird ein Verfahren präsentiert, das Analysten bei der Auswahl der für ihre Daten optimalsten Dimensionen und Analysemethoden unterstützt. Hierdurch kann eine effizientere Auswertung der Daten ermöglicht werden.

 

Referent: Mirco Wedel (Masterthesis-Präsentation), MSE Master of Science in Engineering in Geomatics, Fachhochschule Nordwestschweiz, Muttenz

 

Anschliessend an diese Masterthesis-Präsentation findet ein Apéro statt.

Datum
19.03.2019
Dauer
16.30 - 18.00
Anmeldeschluss
19.03.2019
Ort
FHNW Muttenz
Anbieter
FHNW
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz