GEP Datachecker – neuer Transformationsdienst 2015 -> 2020

Mit der Publikation von Release 2020 der VSA-DSS und VSA-DSS-Mini kam auch der Wunsch nach einem Dienst zur INTERLIS Modellkonversion von Release 2015 nach 2020 auf. Verschiedenen Kantone und Ingenieurbüros haben dieses Vorhaben unterstützt. Der neue Transformationsdienst steht ab 14. Juni als Teil des VSA GEP-Datacheckers zur Verfügung.

Angesprochen sind Fachpersonen von Ingenieurbüros, Verbänden und Kantonalen Dienststellen, die in der Kataster- beziehungsweise in der GEP-Bearbeitung aktiv sind, oder diese Daten auf kantonaler Ebene beurteilen oder weiterverarbeiten (z.B. MGDM).

Zielsetzung

Dieses Onlineseminar zeigt die neuen Möglichkeiten und Grenzen des Transformationdienstes auf und erläutert, wie Sie Ihre Daten möglichst einfach von Release 2015 nach 2020 transformieren können. Ebenso werden erste Erfahrungen aus der Nutzung des gemeinsamen Organisationsdatensatzes gezeigt.

Datum
14.06.2021
Dauer
16 Uhr bis ca.17 Uhr
Anmeldeschluss
14.06.2021
Sprache
Deutsch
Ort
On-Line Veranstaltung
Anmeldung
Evelyn Mächler
Anbieter
Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute
Europastrasse 3
8152 Glattbrugg
Tel: 043 343 70 70
Bemerkung

Es ist keine Anmeldung nötig.