16.03.2020

IGS Newsletter 02/2020

 
IGS sucht Sie!

Vorstand

Ein Verband ist stets so stark wie das Engagement seiner Mitglieder.

Gregor Lütolf ist seit 2012 Mitglied des Vorstandes. Er hat viele Dossiers betreut, insbesondere im Bereich Bildung und zum Trägerverein Geomatiker/-in Schweiz. Im Trägerverein übernahm er die Leitung für das Projekt „Weiterentwicklung des TVG-CH“.  

Mit dem Engagement im Vorstand konnte er einiges in Bewegung bringen. Gregor Lütolf wird sich an der Hauptversammlung vom Juni 2020 nicht mehr zur Wiederwahl stellen.  

Möchten Sie die Geo-Branche in ihrer ganzen Breite erleben? Sie sind interessiert an wirtschaftspolitischen Fragestellungen? Möchten Sie an der Weiterentwicklung der IGS mitarbeiten? Möchten Sie Ihr Netzwerk erweitern und in kleinen Kompetenzgruppen branchenrelevante Fragestellungen auf- und bearbeiten? Können Sie sich für 4-6 Tage Vorstandsarbeit und zusätzlich während 30-40 Stunden im Jahr freiorganisieren?

Dann freut sich Thomas Frick auf einen Anruf auf 044 711 87 11 oder eine E-Mailnachricht. Vor einem definitiven Entscheid können Sie die Vorstandsarbeit kennenlernen, in dem Sie an einer oder mehreren Sitzungen teilnehmen.  

Wer sich im Vorstand neu engagiert, übernimmt nicht ein fixes Ressort. Innerhalb des ersten Vereinsjahres ergibt sich aufgrund der Interessen aus Erfahrung ganz „automatisch“, wer welches Dossier betreut.  

 
 

Marktkommission

Die Marktkommission setzt sich ein 

  • für transparente und wirtschaftliche Submissionsverfahren; 
  • für eine fairen Wettbewerb; 
  • für eine leistungsgerechte Honorierung von LIS-/GIS-, Vermessungs- und Meliorationsarbeiten. 

Die Marktkommission bearbeitet themenspezifische Aufträge des Vorstandes sowie Anfragen von Sektionen und Mitgliedern. In den vergangenen Jahren war die Marktkommisson wie folgt aktiv: 

  • Mediationsverfahren 
  • Begutachtung Submission 
  • Lohn- und Gemeinkostenerhebung 
  • Nachkalkulation HO33 
  • Revision HO33 nach Intervention Preisüberwacher 

Sind Sie interessiert an Fragen rund um die Wirtschafts- und Marktordnung? Suchen Sie in anspruchsvollen Situationen gerne den tragfähigen Ausgleich? 

Dann freut sich Thomas Frick auf einen Anruf auf 044 711 87 11 oder eine E-Mailnachricht.  

 
 

Revisoren

Hans-Heiri Pfister und Luc Déglise revidieren die IGS-Buchhaltung seit 2011 bzw. seit 2018. Hans Heiri Pfisters Absicht war, für die Revision im 2021 einem jüngeren Mitglied seinen Platz anzubieten.  

Luc Déglise hat nach Schnuppertagen im Vorstand entschieden, sich für den zweiten, seit längerem vakanten Posten als Vorstandsmitglied der Region Westschweiz zur Verfügung zu stellen.  

Hans-Heiri Pfister hat signalisiert, dass er zwecks Übergabe noch ein Jahr als Revisor „anhängen“ würde. 

Möchten Sie einen Beitrag zum Gelingen von IGS leisten? Haben Sie Freude an Zahlen? Können Sie sich einmal im Jahr für einen Halbtag freiorganisieren? 

Dann freut sich Thomas Frick auf einen Anruf auf 044 711 87 11 oder eine E-Mailnachricht

 
 

 

Imagepflege

Fotowettbewerb

Die Bilder des Fotowettbewerbs werden vielseitig genutzt und tragen damit die attraktiven Seiten unseres Berufes in die weite Welt hinaus: 

Einerseits über die Webseite von IGS, andererseits als Fototrailer an Berufsmessen (dieser kann auch für Firmenanlässe nachgefragt werden), oder über die Webseite des Trägerverein Geomatiker/-in Schweiz und neu auch auf der von geosuisse betriebenen und der demnächst neu lancierten Plattform „Arbeitsplatz Erde“.  

Ermuntern Sie sich und Ihre Mitarbeitenden, ein Foto zu erstellen und in die IGS-Galerie hochzuladen. 

 
 

www.rollstuhlparkplatz.ch

IGS hat mit der Erhebung der Parkplätze wesentlich zum Erfolg von www.rollstuhlparkplatz.ch beigetragen. Aktuell sind 9‘000 Parkplätze erfasst, es kommen laufend neue dazu.  

Das Tool leistet vielen Leuten eine echte Unterstützung bei der Parkplatzsuche. www.rollstuhlparkplatz.ch ist ein Imageprojekt wie es sich andere Verbände wünschen.  

«Tue Gutes und sprich darüber». Verweisen Sie auf Ihren Firmenwebseite oder in Ihrer Firmensignatur auf das gemeinnützige Projekt. Mit Ihrer weiteren Unterstützung werden Sie als Unterstützter angezeigt.  

⇒ Logo zum Download

 
 

 

Bildung

Save-the-Date: Veranstaltung SECO Kooperationsvorhaben Schweiz – Kolumbien Teil II, 03.09.2020

Im Rahmen eines durch das SECO finanzierten Kooperationsprojektes in Kolumbien, mit dem Ziel der Modernisierung der Landadministration, wurde zur Implementierung des ISO normierten Datenmodelles Land Administration Domain Model (ISO 19152:2012) INTERLIS 2.3 als Beschreibungssprache und Austauschformat eingesetzt.  

Am 10. April 2018 führte die IGS bereits ein Feierabendseminar zu diesem Thema durch, am 3. September 2020 bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Aktuelles zum Kooperationsprojekt zu erfahren und mit den verantwortlichen Personen zu diskutieren. 

Details zum Programm werden wir Ihnen zu gegebenem Zeitpunkt zukommen lassen. 

 
 

Vorankündigung Seminar Mobile Mapping

Der IGS Vorstand hatte in Zusammenarbeit mit der FHNW geplant, im April ein Seminar zum Thema Mobile Mapping in Luzern zu organisieren. Angesichts der aktuellen Situation wird das Seminar auf den Herbst verschoben. Das Thema bleibt dasselbe. 

 
 

Allianz für ein fortschrittliches Beschaffungswesen: Feierabendveranstaltungen zum Paradigmenwechsel

Die Allianz für ein öffentliches Beschaffungswesen AföB lädt Sie herzlich zu einer regionalen Veranstaltungsreihe ein. Erfahren Sie aus erster Hand, wie der Paradigmenwechsel ab 2021 die Zukunft des Vergabewesens verändern wird. 

IGS ist Mitglied der Allianz und damit sind die Veranstaltungen kostenlos.  

Informationen zu den Anlässen mit Beginn am 2. April 2020 mit Durchführungsorten in der ganzen Schweiz sowie die Anmeldung zu diesen finden Sie unter: http://www.afoeb.ch/agenda