17.03.2017

IGS Newsletter 5/2017

 
 
Jubiläum 100 Jahre IGS

Hauptversammlung

Mit 68 angemeldeten IGS-Mitgliedern können wir einen erfreulichen Anmeldestand bekannt geben.

Bei einem 100-Jahr Jubiläum ist Träumen erlaubt und damit die 100-er Marke ganz im Sinn von „Grenzen sprengen“.

Wir laden diejenigen Mitglieder ein, welche sich noch nicht angemeldet haben, eine Teilnahme zu prüfen. Jede Anmeldung freut die angemeldeten Kolleginnen und Kollege sowie das Organisationskomitee.

IGS-Bankett

Hier ist die 100-er Marke mit 84 IGS-Mitgliedern und Begleitpersonen, 12 geladenen Gästen sowie den 20 Delegierten von CLGE klar geknackt. Der Saal bietet Platz für 150 Personen. Auch hier wird jede weitere Anmeldung geschätzt.

 
 

Fachtagung "Lebensraum gestalten - Grenzen sprengen"

Für die Fachtagung haben sich eingeschrieben: 74 Personen aus der Schweiz, 43 von CLGE und 23 von WPLA/CLRKEN.

Die insgesamt 140 Anmeldungen zeigen, dass das Motto „Lebensraum gestalten“ spannend und aktuell ist. Aktuell sind wir neu auch in der (Verbands-)Kommunikation. Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook. Wir freuen uns über aktive Interaktionen mit Ihnen.

Verschiedene Verbände weisen Ihre Mitglieder in den nächsten Tagen in ihren Aufrufen auf die Fachtagung hin. Damit erwarten wir noch einige Anmeldungen.

 
 

Registrierung

Wir laden alle Mitglieder und Interessierten ein, sich über das Portal zu registrieren.

Der Zutritt ins Gebäude ist nur mit einem Badge möglich, welcher am Welcome-Desk abgegeben wird.

Einschreibungen vor Ort, sind für die Betroffenen mit zeitlichem und für die Organisation mit administrativem Aufwand verbunden. Darum: Am Besten vorher einschreiben. 

 
 

 

Weiterbildungen im Bereich "Recht"

Feierabendseminar „Best Practice für KMU-Verwaltungsräte“

Die Weiterbildung (23. August 2017 in Zürich, 31. August 2017 in Paudex) richtet sich an IGS-Mitglieder mit VR-Funktionen oder für welche eine solche absehbar ist.

Als Referentin wirkt Frau Stefanie Meier (lic. iur., Rechtsanwältin Centre Patronal, Geschäftsführerin Schweizerisches Institut für Verwaltungsräte sivg).

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Mehr Informationen zum Feierabendseminar.

Seminar Öffentliches Recht und Verwaltungsrecht

Das Seminar ist für Kandidatinnen und Kandidaten gedacht, welche sich auf die Patent-Prüfungen vorbereiten wollen. Es ist ebenso geeignet für Geometerinnen und Geometer, welche mit der Verwaltung zu tun haben oder als Verwaltungsperson (Nachführung) hoheitlich handelt.

Für die zweitägige Weiterbildung (21. und 26. Juni 2017) konnte Dr. iur. Meinrad Huser gewonnen werden. 

Details zum Seminar finden Sie hier.

Ihre Anmeldungen nehmen wir gerne bis am 16.05.2017 entgegen.

 

Umfrage SIA 405

Im Rahmen eines Normenchecks führen wir eine Umfrage zur Verbesserung der Norm SIA 405 Geodaten zu Ver- und Entsorgungsleitungen sowie der dazugehörenden Merkblätter SIA 2015 Objekt- und Darstellungskataloge zu Ver- und Entsorgungsleitungen, SIA 2016 Datenmodelle zu Ver- und Entsorgungsleitungen und SIA 2045 Geodienste durch.

Wenn Sie die SIA 405, SIA 2015, SIA 2016 und SIA 2045 als Instrument in der Berufspraxis anwenden, würden wir Sie gerne bitten, an der Umfrage teilzunehmen.

Anleitung:

  • Öffnen Sie die Excel Datei
  • Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten in das vorgesehene Feld (Zeile 6) ein
  • Folgen Sie den Schritten 2 - 4

Bitte senden Sie die ausgefüllte Umfrage bis am 24.03.2017 an folgende Mailadresse: geodaten@sia.ch

Auskunft: Martin Riniker, martin.riniker@sia.ch

 

Informationsanlass Master of Science in Engineering 16.05.2017

Am 16. Mai 2017 führt die Fachhochschule Muttenz einen Informationanlass Master of Science in Engineering mit Vertiefung in Geomatics durch.

Mehr dazu unter: http://www.fhnw.ch/habg/ivgi/medien-und-oeffentlichkeit/events/info-veranstaltung2-mse-in-geoinformationstechnologie


Das Video zum Geomatik-Studium an der FHNW: http://youtu.be/foHUk1_RJH4