22.12.2016

Mitteilung des Präsidenten 4/2016

 

Sehr geehrte Damen und Herren

Die IGS möchte gerne Partnerorganisationen und Persönlichkeiten aus unserem Netzwerk über wichtige Projekte und Aktivitäten informieren.

In diesem Newsletter steht die Eröffnung des Registrierungsportals im Mittelpunkt.

Eine gefreute Lektüre wünscht

Thomas Frick
thomas.frick@igs-ch.ch

 

Jubiläum 100 Jahre IGS

Das Registrierungsportal ist eröffnet!

An verschiedenen Stellen, so auch in der Fachzeitschrift Geomatik vom Dezember oder der Zeitschrift cadastre, wurde auf die Aktivitäten rund um das Jubiläum „100 Jahre IGS“ hingewiesen.

Wir freuen uns, wenn Sie sich für die Fachtagung „Lebensraum gestalten – Grenzen sprengen“, die Jubiläumsaktivitäten der IGS oder eine Teilnahme an einer Versammlung von Verbänden/Partnern aus dem IGS Umfeld interessieren. Vom 19. – 22. April 2017 blicken wir im spektakulären SwissTech Convention Center in Lausanne kurz auf unsere erfolgreiche 100-jährige Geschichte zurück und wagen am 20. April im Rahmen einer Fachtagung einen selbstbewussten und innovativen Blick in die Zukunft der Schweiz und unseres Berufsstandes.

Das Registrierungsportal ist per sofort eröffnet. 
Profitieren Sie bis am 10. Februar 2017 bei einer Anmeldung an die Fachtagung von einem Early Bird-Rabatt.

Erste Hinweise zur Registrierung:

  • Die Buchungen für Hauptversammlungen, die Fachtagung, die Networking-Lunches und Networking-Dinners sowie für das Begleitprogramm erfolgen über das Registrierungsportal. Am Schluss der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und eine Rechnung.
  • Bei mehreren Hotels wurde eine Vorreservation zu Vorzugskonditionen getroffen. Mit der Auswahl eines Hotels wird eine Reservation vorgenommen. Das entsprechende Hotel wird sich im Anschluss an die Registrierung direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.
  • Wer sich vor dem 10. Februar 2017 für die Fachtagung „Lebensraum gestalten – Grenzen sprengen“ anmeldet, profitiert von einem Frühbucherrabatt (Fachtagung anstelle von CHF 250.00 befristet nur CHF 200.00, exkl. MWST).
  • Geomatikerinnen und Geomatiker in der Berufsausbildung sowie Studierende einer Fach-Hochschule können an der Fachtagung selbst gratis teilnehmen, sofern sie einen entsprechenden Nachweis erbringen (z.B. Schülerausweis der Berufsschule oder den „Studierenden-Ausweis“). Der Nachweis ist im Rahmen des Registrierungsprozesses hochzuladen, eine entsprechende Vorbereitung ist sinnvoll.

Weitere Hinweise für die Anmeldung im Registrierungsportal sind auf den Einstiegsseiten zum Portal gelistet.

Die Fachtagung fördert eine innovative und positive Denkhaltung: Die Teilnehmenden und die Fachverbände werden motiviert, neue Konzepte zu Digitalisierung von Bau und Planung, Integralem Landmanagement, Berufsbild, Nachwuchsförderung oder Public Private Partnership zu entwickeln und im Alltag wirkungsorientiert umzusetzen. Nicht die Vergangenheit und die Gegenwart, sondern Lösungsansätze für die Zukunft stehen im Vordergrund der Fachtagung. Ausgewiesene Moderatoren, Fachexperten und Innovatoren begleiten und unterstützen uns auf dem Weg in eine spannende Zukunft!

Gestalten Sie mit uns zusammen die Zukunft der Geo-Branche und melden Sie sich an! Es erwartet Sie in Lausanne ein IGS-Jubiläumslass mit vielen überraschenden Momenten und Chancen.

Eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit wünscht

Thomas Frick
www.igs100.ch

 

 
Atelier de promotion sur la relève en géomatique 2017 (nur in Französisch)

Suite au déplacement de l’atelier de promotion sur la relève en géomatique initialement prévu en septembre 2016, nous avons le plaisir de vous informer que ce dernier aura finalement lieu le jeudi
2 février 2017 au Centre patronal de Paudex de 15h à 18h30 (dans le newsletter 19/2016 il était mentionée 17h30). Il sera suivi d’un petit apéritif.

Suivez ce lien pour plus d'information. Nous acceptons des inscriptions jusqu'au 25 janvier 2017.